Steckerlfische, Brot und hausgemachte Salate: Der protokollierte Sommergildeabend war kurz und bündig, weil die Fische waren bereits saftig, heiß und knusprig und genussfertig. Und später gab es am Lagerfeuer bis tief in die Nacht Lifemusik und Gitarrenklänge. Wer solche Dinge liebt, kommt am Pfadfinderhimmel nicht vorbei: Die Gilde und der Reumayrgrund!

50 Jahre Priesterjubiläum, 75 Jahre Karl Lindner, 34 Ministranten, 5 Priester zur Festmesse in Gaflenz und der ganze Ort Gaflenz mit Blasmusikkapelle, Chor, Männerchor, Jugendband, Politik aus Gaflenz und Weyer, und eine 14 köpfige Abordnung aus Hörsching überreichte einen Geschenkkorb sowie eine Bilderwand mit Kaplanbilder aus seiner Hörschingzeit. 

 

Ciprian hat sich via Andreas Schütz nochmals für unsere Spende fürs neue Pfadi-Heim bedankt und ein paar Fotos geschickt. Im April 2018 wurde mit dem Bau begonnen. Ziel ist es, bis zur 25-Jahr-Feier der Pfadfindergruppe Alba Iulia (05. Okt. 2019) alles fertigzubekommen.

Eine Hex, ein Holzstapel, 2 Wuzzler und jede Menge Spass zum Sonnwendfeiern. Die Pfadfinder füllen die Pfarrwiese und die Gilde verköstigt mit Leberkäse, Würstel und kühlen Getränken. Vielen Dank allen Mitwirkenden und Gratulation den stolzen Gewinnern! 1. Platz Trnik, 2. Platz SC Hörsching, 3. Platz Magistrat Hörsching

Unsere Gabauer Reli organisiert nun seit Jahren das Event für die Hörschinger Altersheimbewohner, und die Gilde verköstigt die Fahrer und die Antriebe mit warmen Kaiser-Leberkäs-Semmerln. Ein herzliches Danke allen Helfern!

Der Schutz ihrer Daten ist uns wichtig. Deshalb sind wir ab sofort in der Umsetzungsphase der DSGVO 2018.

Auf Grund der neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen sind umfangreiche Vorkehrungen zu treffen. Sie werden daher eine neue Beitrittserklärung vorfinden. In dieser sind die neuen Datenschutzgrundlagen bereits implementiert. Des Weiteren finden Sie im Impressum einen ausführlichen Absatz der den Datenschutz im Rahmen des Betriebes und der Benützung der Homepage definiert.

 

Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Florianijünger gemeinsam mit der Hörschinger Blasmusik ihre Messe und Ihr Fest. Die Gilde lud danach in den Pfarrhof zu Innviertler Knödel und Sauerkraut, gekühltes Bier und erfrischende Getränke. So soll Sonntag sein!

 

Unser Domokosch Fredy organisierte uns heuer die familienfreundliche Tour rund um Hörsching. Station machten wir bei Barbara Stemberger und Fritz Hummer am Biogemüse Glashaus und bei der Bio-Blumenzucht in Leonding. Dort stärkten wir uns mit Aufstrichbroten und kühlen Getränken. Weiter fuhr unsere von 2-80 Jährige 20 köpfige Radlergruppe über Leondinger Feldwege retour nach Neubau zum Sallinger Maibaumfest. Selbst unsere Jüngsten im Tandemanhänger gezogenen waren trotz holpriger Schotterstraßenführung bei optimalem Frühlingswetter bis zum Schluss richtig gut gelaunt.

Am 21.04.2018 besuchten wir die Kunstsammlung Paneum in Asten. Gut 1500 Exponate unter dem Titel „Wunderwelt des Brotes“ werden im eindrucksvollen, von Coop Himmelblau entworfenen Museums-Gebäude des Kornspitzerfinders präsentiert. 6000 Jahre Geschichte über das Nahrungsmittel Brot, präsentiert und erklärt durch uralte Brotmumien, mittelalterliche Zunftschätze und moderne Bilder und Keramiken. Eine Sammlung und ein Bauwerk unweit von Hörsching, beides sollte man gesehen haben!

Frühjahrsputz in Hörsching!

Mit rund 120 freiwilligen "Müllsammlern" organisierten die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Hörsching die Flurreinigung 2018. Leider konnten wir auch heuer wieder einen kompletten Traktoranhänger mit allerlei Unrat füllen, den so mancher LKW- und Autofahrer aus dem KFZ blöderweise "verliert".

Hier fanden sich nebst jeder erdenklicher Grausligkeiten (nein - Cola färbt sich nicht von selbst gelb!!) auch einige skurille Gegenstände (zb. uralte Radzierkappen für einen VW T1 Bulli aus stabilem Metall). Dosen eines namhaften Energy Drinks, Bierdosen, Jägermeisterfläschchen, Kaffeebecher, Plastikfolien und alte Schlapfen fanden sich insbesonders neben den Standorten großer Speditionsunternehmen in Hülle und Fülle.

Danke an Alle die sich mit uns jedes Jahr vor Ostern in den gemeinamen Dienst für die gute Sache stellen! Wir alle zusammen sorgen für ein sauberes Hörsching, freuen wir uns gemeinsam daran!